Startseite Kontakt zum Menü
Schwarzwaldverein St. Märgen

Zinsgüter - Gasthaus Sonne Neuhäusle und Hornberg

Von der Ortsmitte geht es geradeaus vorbei am Hotel Hirschen zum Ortsende und weiter zum Spielplatz. Ein breiter Waldweg führt durch den Pfisterwald, der immer wieder schöne Ausblicke auf das Klosterdorf St. Märgen eröffnet. Noch einige Zeit wird der Wanderer beiderseits von schönem Mischwald begleitet, bis dann der Blick frei wird in das Holzschlagtal. Nun führt der Weg aufwärts, bis beim Gasthaus Sonne Neuhäusle die Landstrasse erreicht wird. Diese wird überquert und der Blick richtet sich zu dem Hornberg. Ein abwechslungsreicher Weg führt am Hornberggut vorbei und das tief eingeschnittene Tal der Glashütte wird sichtbar. Mit wenig Anstrengung wird die Mooshöhe und der Standort Steinbach Hirschen erreicht. Das letzte Stück des Weges führt wiederum durch den Pfisterwald zum Spielplatz und wenig später zur Ortsmitte zurück.
Länge 10 km
Höhenmeter 200 m
Wegweiser Standorte
  • St. Märgen Ortsmitte
  • St. Märgen Hirschen
  • Spielplatz
  • Im Pfisterwald
  • Stuhl
  • Holzschlag
  • Grünloch
  • Neuhäusle Parkplatz
  • Neuhäusle (Abgang Hornberg)
  • Mooshöhe
  • Steinbach Hirschen
  • Parkplatz Pfisterrütte
  • Winterpfad
  • Im Pfisterwald
  • Spielplatz
  • St. Märgen
Zinsgüter - Gasthaus Sonne Neuhäusle und HornbergZinsgüter - Gasthaus Sonne Neuhäusle und Hornberg
Pfisterwaldrundweg
Pfisterwaldrundweg
Ein leicht begehbarer Weg der durch seine Länge von 6 km auch für Wanderanfänger geeignet ist. Auch mit dem Kinderwagen kommen Sie hier gut zurecht wodurch die Strecke optimal für Familien ist.